BR, EBR, FOR, GOST – WAS?

Das Schulsystem in Brandenburg ist komplex. Es gibt zahlreiche Schulformen, verschiedene Abschlüsse mit speziellen Bezeichnungen und eine Durchlässigkeit, die zwar jedem Abschluss einen Anschluss ermöglicht, aber manchmal auch den Durchblick erschwert.

Vor allem unter Ausbildungsbetrieben ist die Unsicherheit groß, wenn sie z. B. Schulabschlüsse von Bewerbern/-innen für Ausbildungsplätze deuten sollen. Was ist GOST? Worin unterscheidet sich die erweiterte Berufsbildungsreife (EBR) von der Berufsbildungsreife (BR)? Welches Kompetenzniveau hat jemand mit einer Fachoberschulreife (FOR)?

Um ihnen einen Pfad durch den Dschungel zu schlagen, hat die Koordinierungsstelle der Arbeitskreise Schule & Wirtschaft in Potsdam-Mittelmark eine Vortragsreihe für Arbeitskreismitglieder veranstaltet, unter denen viele Ausbildungsbetriebe sind. Dabei stellten Vertreter/-innen des Schulamtes und der Agentur für Arbeit im Rahmen der regulären Arbeitskreistreffen in Grundzügen die Formen, Wege und vor allem Abschlüsse des brandenburgischen Schulsystems vor und beantworteten Fragen. Das Interesse im Arbeitskreis war ebenso groß wie das Aha-Erlebnis.

Möchten Sie auch mehr darüber erfahren? Dann kontaktieren Sie uns.