„Deine Ausbildung in Teltow-Fläming“ – Kurzfilm-Projekt ermöglicht digitale Einblicke in regionale Ausbildungsbetriebe

Das Projekt „Deine Ausbildung in Teltow-Fläming“ wurde als digitale Alternative zur jährlichen BOTjunior durch das Netzwerk Schule-Wirtschaft Teltow-Fläming ins Leben gerufen. Es ermöglicht den Schüler/innen aus der Region, Unternehmen aus dem Landkreis Teltow-Fläming auf digitale Weise kennenzulernen und Einblicke in die verschiedenen Berufsfelder der Region zu erhalten.

In jedem Kurzfilm stellen unternehmenseigene Azubis zwei Ausbildungsberufe ihres Unternehmens vor. Bis Ende 2021 werden 16 Kurzfilme mit 32 Ausbildungsberufe produziert. Die Filme werden den Schulen als Unterrichtsmaterial zur Verfügung gestellt und gleichzeitig im teltOwkanal und dessen regionalen TV-Sendern ausgestrahlt.

Hier geht es zu den ersten Kurzfilmen: