Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Berufsorientierungstournee classic “Die Zukunft liegt vor der Haustür”, Station 4

24. Januar 2024 von 9:00 - 12:00

Kostenlos

In der Berufsorientierungstournee (BOT) classic lernen Sie die duale Ausbildung und/oder Studium sowie die Arbeit in verschiedenen Branchen, Betrieben, Bildungseinrichtungen in ihrer Region anschaulich kennen. Sie erhalten Informationen über Berufe, Studienrichtungen und Berufsfelder. Praxisnah erfahren Sie die Anforderungen an verschiedene Berufsbilder und erhalten Einblicke in die Ausbildung und Tätigkeiten vor Ort. Im Gespräch mit Auszubildenden und/oder Studierenden können Sie intensiv den Dialog zwischen Schule, Unternehmen, Ausbildungsstätten, Hochschulen sowie Einrichtungen der Berufsberatung und der Fachkräftesicherung begleiten. 

Station 4: Steckbrief HALTEC Stahlbau GmbH

HALTEC Stahlbau GmbH

Am Gewerbepark 11, 16775 Gransee

Anmeldung

Bitte tragen Sie sich in das Anmeldeformular unten auf dieser Seite ein.

Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Teilnehmenden erhalten pro Termin eine individuelle Teilnahmebescheinigung. Die Berufsorientierungstourneen (BOT) sind als Ersatzangebote einer staatlichen Lehrkräftefortbildung des Landes Brandenburg anerkannt.

Bitte melden Sie sich unbedingt ab, wenn Sie den Termin nicht wahrnehmen können.

Wenn die Station, für die Sie sich interessieren, ausgebucht ist, schreiben Sie bitte eine Mail an Michaela.Klothen@netzwerkzukunft.de. Sie kommen dann auf die Warteliste.

 

 

Details

Datum:
24. Januar 2024
Zeit:
9:00 - 12:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

HALTEC GmbH
Am Gewerbepark 11
Gransee, 16775
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Michaela Klothen, Netzwerk Zukunft. Schule und Wirtschaft für Brandenburg e.V.
Telefon:
0176 30 129 129
E-Mail:
michaela.klothen@netzwerkzukunft.de
Webseite:
netzwerkzukunft.de

Weitere Angaben

Anzahl der Personen
5

Jetzt Ticket sichern!

Tickets sind nicht verfügbar, da dieser Veranstaltung überschritten ist.