Der „Brandenburg will Dich“-Bulli tourte wieder durchs Land

Nach dem Erfolg der „Brandenburg will Dich“-Bustour im vergangenen Sommer fuhr der rote Bulli vom 30. Juni bis 5. Juli 2023 erneut durchs Land und machte Lust auf eine duale Ausbildung in Brandenburg. Der Bus steuerte zehn Haltepunkte an und lud sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Eltern dazu ein, sich in ungezwungener Atmosphäre über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten in Brandenburg zu informieren.

Die Bustour fand wiederholt im Rahmen der Ausbildungskampagne „Brandenburg will Dich! Hier hat Ausbildung Zukunft.“ des Brandenburgischen Ausbildungskonsenses statt und wurde vom Arbeitsministerium aus Mitteln des Landes Brandenburg finanziert. Gemeinsam mit Partnern wie den Industrie- und Handelskammern, den Handwerkskammern und den Agenturen für Arbeit wurde ein umfassendes Beratungs- und Informationsangebot bereitgestellt, das Jugendliche im Berufswahlprozess stärken soll. Außerdem gab es ein Gewinnspiel, eine Fotobox und weitere Aktionen zum Mitmachen.

Neben regionalen Schulen steuerte der Bus auch öffentliche Plätze an. Hier geht es zum Bustour-Flyer.

Das Netzwerk Zukunft wirkte bei der Bustour mit und führte zudem in diesem Rahmen am 4. Juli 2023 von 18:00 bis 19:30 Uhr einen digitalen elternpowertalk „Welche Möglichkeiten hat mein Kind nach der Schule?“ durch.

Dabei erfuhren Eltern, wie sie ihr Kind bestmöglich für seine eigene Berufswahl stärken können, erhielten Einblicke in unterschiedliche Berufswege und deren Zukunftsaussichten und konnten ihre Fragen an unsere regionalen Expertinnen und Experten der Agentur für Arbeit, der Handwerkskammer, der Industrie- und Handelskammer sowie an die Ausbildungsbotschafter aus den Land Brandenburg stellen.

 

Ähnliche Artikel:

Newsletter

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben und exklusive Neuigkeiten, spannende Entwicklungen und wertvolle Ressourcen für Schulen erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!